Willkommen

Impulse für Familien - in herausfordernden Zeiten

Anne-Doninique Wolfers - verantwortlich für Famiienpastoral - möchte Ihnen und Ihrer Familie ein paar Ideen anbieten, wie Sie trotz allem in die Zukunft träumen können und daraus vielleicht sogar Kraft für die jetzige Situation schöpfen können.

Weitere Infos unter https://www.seelsorgeeinheit.ch/ehe-familie/?no_cache=1#c1531

Download Ideenbroschüre Mai 2020

Krabbelgottesdienst für daheim

Zum Thema "Jesus und seine Freunde" - Download als PDF:  hier

Was Gott mit einem Regenschirm gemeinsam hat

Ein Impuls von Diakon Carsten Wolfers über die Art und Weise, wie Gott uns beschützt, dass Gott gerne alle schützt und warum man ihn manchmal darum bitten muss.


Link zu den live Gottesdiensten - bitte klicken

An folgenden Sonntagen (jeweils um 10.30 Uhr) können Sie den Gottesdienst LIVE über das Internet mitverfolgen:

26. April 10.30 Uhr Gottesdienst aus der Pfarrkirche Widnau
- 03. Mai   10.30 Uhr Gottesdienst aus der Pfarrkirche Diepoldsau 
- 10. Mai   10.30 Uhr Gottesdienst aus der Pfarrkirche Balgach
- 17. Mai   10.30 Uhr Gottesdienst aus der Pfarrkirche Widnau
- 21. Mai   10.30 Uhr Gottesdienst Auffahrt aus der Pfarrkirche Balgach
- 24. Mai   10.30 Uhr Gottesdienst RADIO-Gottesdienst aus der Pfarrkirche Diepoldsau
- 31. Mai   10.30 Uhr Gottesdienst Pfingsten aus der Pfarrkirche Widnau

 

Kollektenausfall und Bitte um Spende

Wegen des landesweiten Shutdown konnten auch die Sammelaktionen nicht durchgeführt werden. Unsere Hilfswerke und vor allem die Menschen in Not sind auf unsere Solidarität angewiesen. Daher bitten die Schweizer Bischofskonferenz bzw. das Bistum St. Gallen dringend um Spenden für das Fastenopfer, das Karwochen-Opfer (Christen im Heiligen Land), das Muttertagsopfer (Pro-Filia & Mütter in Not) und die Medienkollekte (Arbeit der Kirche in den Medien). 

Ihre Gaben nehmen die Pfarreisekretariate gerne entgegen oder sie können direkt bei den Hilfswerken eingezahlt werden - Kontoverbindung: hier.

Im Namen der Empfänger danken wir Ihnen ganz herzlich. Vergelt's Gott!

Ostergruss von Dr. Kpl. Georg Changeth


Gebet und Solidarität - wöchentliches Hausgebet

Download der nächsten Hausgebete:  23.4.2020     30.4.2020     7.5.2020 

Die gesellschaftliche und kirchliche Zusammenleben in der Schweiz und auf der ganzen Welt hat sich durch die Corona-Pandemie radikal verändert. Wir sind zu einem gemeinsamen Hausgebet in unserer Seelsorgeeinheit aufgerufen. Jeden Donnerstag um 20 Uhr werden wir mit Glockengeläut zum Gebet eingeladen. Ein schönes Zeichen und Symbol wäre es, wenn wir eine brennende Kerze als Zeichen der Hoffnung ins Fenster stellen würden. Dadurch verbinden wir uns miteinander und bringen unsere Bitten um Bewahrung und Heilung vor den Herrn.

Zusätzlich zur Downloadmöglichkeit des Hausgebetes, liegen einige Exemplare in den Kirchen auf für die Menschen, die keinen Internetzugang haben. Gehen Sie einfach in den nächsten Tagen zur Kirche und nehmen Sie dort so viele Exemplare mit, wie Sie brauchen.

Es ist die Kraft des Gebetes, die wir gegen diese Bedrohung haben. Jesus sagt: „Bittet und ihr werdet empfangen, sucht und ihr werdet finden, klopft an und es wird euch aufgetan.“ In diesem Vertrauen bitte wir euch und eure Familien mitzumachen bei diesem Hausgebet und dem Gebet unserer Seelsorgeeinheit.

Wir bitten um Mitbeten und Mitmachen,
Ihr Kaplan Georg mit dem Seelsorgeteam, Pfarrer Urs und Silke Dohrmann und Pfarrer Andreas Brändle